ÜBERBLICK

Das Rohrsterilisator wird in dem automatischen sterilisierenden Füllsystem von flüssigen Lebensmitteln häufig verwendet. Es kann sich an einen weiten Bereich der Produktviskosität anpassen und an Faser und Partikel anpassen. Es ist häufig in der Sterilisation von Milch, Saft, Teegetränken, Milchgetränken, Ketchup, Gewürzen, Bier, Sahne, Eis, Eierprodukten und anderen Produkten eingesetzt.

KATEGORIEN

UHT Sterilisator: Ultra-Hochtemperatursterilisation ist ein Verfahren zur Erfüllung der Anforderungen der kommerziellen Sterilität bei der Verarbeitung frischer Milch und Getränke. Nach der Sterilisation muss das Produkt nicht bei niedriger Temperatur gelagert werden, die Haltbarkeit kann bis zu 6-18 Monate betragen. Die Produktionskapazität des UHT-Sterilisators beträgt 1-10t / h, und die typische Sterilisationstemperatur beträgt 90-140 ℃ Es kann an jede Füllmaschine angeschlossen werden.

Tubular Pasteurizer: Geeignet zum Pasteurisieren von Produkten mit niedrigem und mittlerem Viskosität sowie von Produkten, die Faser- und Kleinteilchen enthalten, wie Fruchtsäfte, die Zellstoff und Faser, konzentrierte Fruchtsäfte, Biermaschen, Tomatensaft und Nektar, Proteinlösungen, Hefe und alkoholfreie Getränke enthalten. Die Produktionskapazität beträgt 200l / h ~. 10000l / h.

MERKMALE

1 Das Produkt kann bei Raumtemperatur für 6 gelagert werden bis 18 Monate in sterilen Verpackungsbedingungen (ohne Zusatzkonservierungsmittel).

3. Das Gerät nimmt automatische oder halbautomatische Computersteuerung an, deren Flüssigkristall-Display-Operation des Berührungstyps.

4 Die Sterilisationstemperatur kann in Echtzeit kontinuierlich auf dem Recorder aufgenommen werden, der jederzeit nachvollziehbar sein kann.

5 Einzigartige Wärmerückgewinnungsdesign, Energieeinsparung und Umweltschutz, Wärmerückgewinnung von bis zu 90%.

6. Lange kontinuierliche Laufzeit, unabhängiges CIP- und SIP-System, selbstreinigender Effekt ist gut.

7. Kann eine moderate Erwärmung erreichen. Jede Röhre nimmt automatische Poliertechnologie und automatische Schweißtechnologie an, um die kontinuierliche Arbeitszeit des Sterilisators zu erhöhen.

KOMPOSITION

Das Rohr in Kontakt mit dem Material besteht aus einem 316 hochfrequenten geschweißten Dünnwandrohr, und andere Rohre bestehen aus 304 Material.

Alle Kontrollkomponenten stammen von international berühmten Markenprodukten, einschließlich SPS-Steuerungssystem, Man-Maschine-Schnittstelle, Dampfdruck-Reduktionsventil und Regelventil, Umlenkventil, Druckregelventil, Materialpumpe, Warmwasserpumpe, CIP- und SIP-System. 

ARBEITSPRINZIP

Rohrsterilisation.: Das Material wird in das Heizrohr aus Edelstahl mit einem geschickt Hochdruckpumpe und der Dampf wird in den äußeren Raum des Rohrs geleitet, um das in der Röhre fließende Material zu erwärmen, und das Material wird nach Erreichen der Temperatur- und Retentionszeit, die zur Sterilisation erforderlich ist, nach mehreren Runden in der Röhre in das Produkt umgewandelt wird. Wenn die Anforderungen nicht erfüllt sind, ist die Rückflußleitung für die Sterilisation von Reflow.


UHT-Sterilisation: Material wird in einem erhitzt kontinuierlicher Strömungszustand durch a Wärmetauscher auf 125 ° C - 138 ° C und bei dieser Temperatur gehalten für a Bestimmter Zeitabschnitt (2-15s) Um kommerzielle Asepsis zu erreichen, und dann in Asepsis-Containern in einem Asepsis-Staat und in einer Asepsis-Umgebung gefüllt und verpackt. Der gesamte Sterilisationsprozess wird sofort bei hoher Temperatur abgeschlossen, der die Mikroorganismen töten kann, die dazu führen können, dass das Material korrupt und sich verschlechtern kann, und gleichzeitig den ursprünglichen Aroma und Ernährung des Essens erheblich bewahren. 


STRUKTUR


Einen Kommentar hinzufügen
Für weitere Details schreiben Sie uns

sallie.zhao@chase-sh.com.